Zum Inhalt springen

Takis Würger

Unschuld

Eine amerikanische Kleinstadt. Eine einflussreiche Familie. Und die Suche nach der Wahrheit. Das ist der Stoff, aus dem Takis Würger einen großen literarischen Spannungsroman macht. Schon sein Erstling Der Club wurde viel gepriesen, sein zweiter Roman Stella in den Medien heiß diskutiert. Unschuld (Penguin Verlag) begibt sich in die Welt der Reichen und Mächtigen: Molly Carver versucht dort, die Unschuld ihres Vaters zu beweisen, dem als verurteilter Mörder nur noch 35 Tage bis zur Todesspritze bleiben. Im Northeimer Bürgersaal St. Blasien stellt Takis Würger nur wenige Tage nach dem Erscheinen seinen brandneuen Roman vor. Moderation: Anna-Lena Markus.

So
Einlass
Eintritt

16€ VVK
17€ AK

Ermäßigt

13€ VVK
14€ AK

Im Kulturticket enthalten

Region

On Air Aufzeichnung

Nach oben
Zurück nach oben