Zum Inhalt springen

Stille Hunde

Good Bye, Lenin!

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Lesung mit den stillen hunden! Das beliebte Schauspiel-Duo liest aus Good Bye, Lenin! (Spaß am Lesen 2015). Alex lebt in der DDR, in Ost-Berlin. Es ist das Jahr 1989. Deutschland ist geteilt. Doch dann kommt es in der DDR zum Aufstand – und auf einmal sind die Grenzen offen. Seine Mutter bekommt nichts von den Ereignissen mit. Sie hatte einen Herzinfarkt und liegt im Koma. Als sie wieder aufwacht, gibt es die DDR nicht mehr. Und Alex beschließt, ihr nichts davon zu erzählen, sondern so zu tun, als wäre alles so wie vorher. Doch das ist gar nicht so leicht…

Anmeldung erforderlich unter antwort@literaturherbst.com

Mi
Einlass
Im Kulturticket enthalten

Inklusive Lesungen

On Air Live

Nach oben
Zurück nach oben