Zum Inhalt springen

Max Goldt

Die Satireshow

1992 saß er das erste Mal auf der Literaturherbstbühne – und 2021 wird nicht das letzte Mal sein, so stand es in unserer letztjährigen Ankündigung. Und hier ist er wieder: Die lesende Legende Max Goldt, geliebt für seine Titanic-Kolumnen und sonstige Schreibereien, gibt erneut »wahre Wunder an Eleganz und Poesie« (Daniel Kehlmann) zum Besten. Dieses Mal lässt er seine Pointen in Osterode am Harz vom Blatt und verzückt damit ebenso langjährige Fans wie Goldt-Neulinge. Ein sprachgenialer Abend mit dem Altmeister.

Sa
Einlass
Eintritt

16€ VVK
17€ AK

Ermäßigt

13€ VVK
14€ AK

Im Kulturticket enthalten

Region

On Air Aufzeichnung

Nach oben
Zurück nach oben