Zum Inhalt springen

Bill Hansson

Die Nase vorn

Der Geruchssinn prägt das Leben viel stärker, als die meisten vermuten. Denn wenn optische oder akustische Erinnerungen längst verblasst sind, bleibt die Geruchserfahrung noch lange wirksam. Bill Hansson, Direktor am MPI für chemische Ökologie, zeigt auf, wie die Geruchstechnologie schon heute unseren Alltag beeinflusst, vom Markenduft der Bäckereifiliale bis zum CO2 -Messgerät, das uns vor Corona-Ansteckungen schützen soll. In seinem Buch Die Nase vorn (S. Fischer 2021) stellt er die buntesten Nasen aus Tier-, Pflanzen- und Menschenwelt vor und begeistert mit spektakulären Geschichten über Gerüche. Nach seinem Vortrag spricht er mit Walter Stühmer (MPI für Multidisziplinäre Naturwissenschaften).

Di
Einlass
Eintritt

16 € VVK
17 € AK

Ermäßigt

13 € VVK
14 € AK

Im Kulturticket enthalten

Wissenschafts­reihe

On Air Live

Nach oben
Zurück nach oben