Zum Inhalt springen

Fernando Aramburu

Die Mauersegler

365 Kapitel, 365 Tage. Tonis letztes Jahr soll es werden, so beschließt er zu Beginn, denn: So richtig Freude hat er nicht am Leben. Zwölf Monate lassen viel Zeit für Reflektionen. Toni setzt sich mit seiner Familie auseinander, mit der spanischen Kultur, seiner Geschichte – und sieht sich immer mehr bestärkt in seiner Entscheidung, all dem ein Ende zu setzen. Bis er schließlich eine Frau trifft, deren Hund genauso heißt wie er… Gemeinsam mit Joachim Dicks spricht Fernando Aramburu über Die Mauersegler (Rowohlt 2022). Die deutschen Textstellen liest Florian Eppinger (Deutsches Theater Göttingen). Ein emotionsstarkes Buch über Rastlosigkeit, Trauer – und schließlich Hoffnung.

Sa
Einlass
Eintritt

17€ VVK
18€ AK

Ermäßigt

14€ VVK
15€ AK

Im Kulturticket enthalten

On Air Live

Nach oben
Zurück nach oben