Zum Inhalt springen

Julia Shaw

Bi

Fundierte Informationen zur Bisexualität sind Mangelware. Das wird Julia Shaw klar, als sie sich mit ihrer sexuellen Identitätssuche auseinandersetzt. Mit Bi (Hanser 2022) schließt die international bekannte Wissenschaftlerin und Autorin eine klaffende Lücke im Diskurs um sexuelle Freiheit: Ihre »Bi-Bibel« bündelt erstmals alle Forschungserkenntnisse und macht so Bisexualität in Geschichte, Kultur und Wissenschaft sichtbar. Über Queer History und warum sie denkt, dass sich die meisten Menschen zu mehr als einem Geschlecht hingezogen fühlen, spricht Shaw mit der Journalistin Susan Djahangard.

Di
Einlass
Eintritt

10 € VVK
11 € AK

Ermäßigt

7 € VVK
8 € AK

Im Kulturticket enthalten

Junger Herbst

On Air Live

Nach oben
Zurück nach oben