Zum Inhalt springen

Neven Subotić

Alles geben

Vom Profifußballer zum gesellschaftspolitischen Aktivisten – der Lebensweg von Neven Subotić ist außergewöhnlich: Die Flucht der Familie aus Jugoslawien nach Deutschland, die Übersiedlung in die USA wegen der drohenden Abschiebung, die Rückkehr, um im Profifußball durchzustarten. Geld war von da an kein Problem mehr, aber eine Frage drängte: Was bezweckt dieses Leben im Überfluss? Er las, lernte, machte – und gründete eine Stiftung, ohne die viele Menschen in Äthiopien kein Frischwasser hätten. In Alles Geben (Kiwi 2022, mit Sonja Hartwig) macht Subotić klar, warum es mehr Bewusstsein und Gerechtigkeit braucht und diskutiert darüber mit dem Journalisten und Freizeitkicker Thomas Kopietz.

Jugendliche ab 12 Jahren erhalten über ausgewählte, regionale Sportvereine eine Freikarte. Mehr Informationen unter literaturherbst.com/subotic.

Do
Einlass
Eintritt

10 € VVK
11 € AK

Ermäßigt

7 € VVK
8 € AK

Im Kulturticket enthalten

Junger Herbst

On Air Aufzeichnung

Nach oben
Zurück nach oben