Zum Inhalt springen

Kristof Magnusson
Julia Schoch

Lies! Das Buch

Endlich gibt es ein Buch für alle! Ein Buch, das auch Menschen verstehen können, denen das Lesen und Verstehen von Texten schwerfällt. In diesem Buch gibt es fünfzehn spannende Geschichten von bekannten Autorinnen und Autoren. Sie haben versucht einfach zu schreiben, weil sie möglichst viele Menschen erreichen möchten. Das Buch heißt Lies! (Piper 2019) und die Erzählungen in dem Band handeln von ganz unterschiedlichen Dingen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Zwei der Autor*innen sind mit ihren Texten zu Gast und sprechen im Alten Rathaus mit Marie Varela über ihre Geschichten. Die Lesung und das Gespräch werden in Gebärdensprache übersetzt.

Foto: P. Matsas/Opale/Leemage/laif/Ulrich Burkhardt

Zurück zum Programm

Mo

Altes Rathaus
Einlass
Eintritt

frei

Anmeldung per E-Mail ist erforderlich.

Inklusive Lesungen

Nach oben
Zurück nach oben