Zum Inhalt springen

Olivia Wenzel

1000 Serpentinen Angst

Olivia Wenzel ist Autorin, Musikerin, Performerin, Dramaturgin. Der Roman 1000 Serpentinen Angst (S. Fischer 2020) ist das Produkt ihrer Multifähigkeiten. Ihr, wie sie es selbst nennt, »coming of age of not being white« ist dialogisch, fragend, ortsgebrochen und schlichtweg herausragend. In Göttingen lädt sie zur Live-Performance; die Frage »Wo bist du jetzt?« ist dabei das Gravitationszentrum. Lesungen, Videoarbeiten, Livemusik und Talks gehen assoziativ ineinander über. In den außergewöhnlichen Räumen von Sartorius wird an diesem Abend gelesen, gesessen und geschaut, weit gereist, gefragt und geantwortet. Ein Abend von und mit Olivia Wenzel und Minh Duc Pham, Banafshe Hourmazdi und Malu Peeters.

Die Performance wurde ursprünglich im Rahmen der Reihe »20 Sunsets« am Berliner Haus der Kulturen der Welt konzipiert und aufgeführt. Für den Literatur Herbst in Göttingen haben die Künster*innen sie aktualisiert.

Foto: Juliane Werner

Zurück zum Programm

Mo

Sartorius Campus
Einlass
Eintritt

10€ VVK
11€ AK

Ermäßigt

7€ VVK
8€ AK

Im Kulturticket enthalten

Junger Herbst

Nach oben
Zurück nach oben