Nach dem Herbst ist vor dem Herbst

Wir starten mit der Festivalplanung

Bereits im Januar werden beim Göttinger Literaturherbst schon wieder die ersten Bücher gewälzt, denn 80 Lesungen im Herbst wollen in Ruhe geplant sein. Richtig konkret wird es dann nach der Leipziger Buchmesse im März. Merken Sie sich schon jetzt den Termin für den Göttinger Literaturherbst 2020: 17. Oktober bis 1. November (mit einer kurzen Pause vom 19.-22.10.) . Wir freuen uns Sie!

 

 

Herbst verschenken!

Verschenken Sie Freude, großartige Geschichten und unvergessliche Erlebnisse mit unseren Literaturherbst-Gutscheinen. Ganz einfach hier einen Betrag wählen und so bereits die Weihnachtszeit zu einem Fest der Gegenwartsliteratur machen.

Newsletter: Jetzt anmelden!

Unser Newsletter hält alle Freund*innen des Göttinger Literaturherbstes regelmäßig auf dem Laufenden. Bei 80 Lesungen gibt es immer etwas Spannendes zu berichten, ob von vor oder hinter den Kulissen! Jeder Newsletter birgt die Chance auf attraktive Preise. Anmelden lohnt sich!

Hier anmelden

 
Rufus Beck und das Göttinger Symphonie Orchester in der PS. Halle Einbeck
Rufus Beck und das Göttinger Symphonie Orchester in der PS. Halle Einbeck
Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller im Deutschen Theater
Der Deutsche Buchpreisträger 2019 Saša Stanišić im Alten Rathaus
Wolf Biermann im Deutschen Theater
Joachim Gauck und Özlem Topçu im Deutschen Theater
Joachim Gauck im Deutschen Theater
Doris Dörrie im Alten Rathaus
Doris Dörrie im Alten Rathaus
René Aguigah, Luisa Neubauer, Thea Dorn, Mareike Nieberding und Wolfgang Gründinger in der Lokhalle
Ulrich Tukur im Deutschen Theater
Sophie Passmann in der Lokhalle
Eröffnung der Ausstellung "Futuring Human Mobility" in der UMG
Christine Becker und Nina Kunzendorf in der Stadthalle Northeim
Christine Becker und Nina Kunzendorf in der Stadthalle Northeim
Nina Kunzendorf und Benjamin Sadler in der Stadthalle Northeim
Nina Kunzendorf und Benjamin Sadler in der Stadthalle Northeim
Der Deutsche Filmpreisträger 2019 Andreas Dresen an der Universität Göttingen
Der Deutsche Filmpreisträger 2019 Andreas Dresen an der Universität Göttingen
Vea Kaiser im Alten Rathaus
Vea Kaiser im Alten Rathaus
Isabell Bogdan im Alten Rathaus
Isabell Bogdan im Alten Rathaus
Gabriele Radecke und Sonja Beißwenger im Theater im OP
Gabriele Radecke und Sonja Beißwenger im Theater im OP
Erik Fosnes Hansen im Alten Rathaus
Erik Fosnes Hansen im Alten Rathaus
Max Goldt im Theater der Nacht in Northeim
Max Goldt im Theater der Nacht in Northeim