Marc-Uwe Kling

150

Mehr Infos

Jürgen Tautz

150

Mehr Infos

Christoph Ransmayr

150

Mehr Infos

Jakob Nolte, Maren Kames

150

Mehr Infos

Mareike Krügel

150

Mehr Infos

Heinrich Böll - Ausstellung

150

Mehr Infos

Ketil Bjørnstad

150

Mehr Infos

Julian Nida-Rümelin

150

Mehr Infos

Sophia Kennedy

150

Mehr Infos

Harald Martenstein

150

Mehr Infos

Gregor Gysi

150

Mehr Infos

Ketil Bjørnstad

150

Mehr Infos

Eva Mattes

150

Mehr Infos

Philippe Djian

150

Mehr Infos

Daniel Memmert

150

Mehr Infos

Hauke Hückstädt, Maria Jepsen, Rasha Khayat

150

Mehr Infos

Hannelore Hoger

150

Mehr Infos

Sven Regener

150

Mehr Infos

SprachlabOhr

150

Mehr Infos

Ingo Siegner

150

Mehr Infos

Marion Döbert

150

Mehr Infos

Jana Hensel

150

Mehr Infos

Jan Philipp Reemtsma

150

Mehr Infos

Tanguy Viel

150

Mehr Infos

Heinrich Detering

150

Mehr Infos

Ralf Schnell, Heinrich Detering

150

Mehr Infos

Nicole Dubilier

150

Mehr Infos

Peter Drews

150

Mehr Infos

Sonja Markowski

150

Mehr Infos

Melinda Nadj Abonji, Saša Stanišic, Danko Rabrenovic

150

Mehr Infos

Florian Illies

150

Mehr Infos

Natascha Wodin

150

Mehr Infos

Yvonne Hofstetter

150

Mehr Infos

Tim Krohn

150

Mehr Infos

Petra Terhoeven, Peter Schneider

150

Mehr Infos

F.C. Delius, Thomas Kaufmann

150

Mehr Infos

Rolando Villazón

150

Mehr Infos

Manuel Andrack

150

Mehr Infos

prisma - Zeitblatt für Text & Sprache

150

Mehr Infos

Sonja Markowski

150

Mehr Infos

John von Düffel

150

Mehr Infos

Sibylle Anderl

150

Mehr Infos

Klaus Reichert, Torsten Pflugmacher

150

Mehr Infos

Rasha Abbas

150

Mehr Infos

Julia Rothenburg, Julia Wolf

150

Mehr Infos

Gerd Koenen

150

Mehr Infos

Tabea Zimmermann, Harald Eggebrecht

150

Mehr Infos

Josef Foschepoth

150

Mehr Infos

Jürgen Renn

150

Mehr Infos

Alexandra Lüthen

150

Mehr Infos

Daniel Kehlmann

150

Mehr Infos

Harald Eggebrecht, Rudolf von Bitter

150

Mehr Infos

Nora Gomringer, Günter "Baby" Sommer

150

Mehr Infos

Jochen Schubert

150

Mehr Infos

Lamya Kaddor, Lutz Jäkel

150

Mehr Infos

Dieter Borchmeyer

150

Mehr Infos

Patrick Kingsley

150

Mehr Infos

Arne Dahl

150

Mehr Infos

Max Küng

150

Mehr Infos

Woods of Birnam

150

Mehr Infos

Michael Naumann, Elke Schmitter, Regula Venske

150

Mehr Infos

Sten Nadolny

150

Mehr Infos

Douglas R. Hofstadter

150

Mehr Infos

Jan Weiler

150

Mehr Infos

Frank Schulz, Susanne Fischer, Gerhard Henschel

150

Mehr Infos

Herzlich willkommen beim Göttinger Literaturherbst!

In nur wenigen Wochen startet Niedersachsens größtes Literaturfestival.

Tickets für die 70 Veranstaltungen erhalten Sie in unserem Festivalbüro,

allen Reservix-Vorverkaufsstellen und natürlich online.

 

Wenn Sie einen Blick in unser Programm werfen möchten, klicken Sie hier.

Und unser Programmheft zum Download erhalten Sie hier.

 

 

Mach ein Praktikum beim Göttinger Literaturherbst!

 

Der Göttinger Literaturherbst sucht auch in diesem Jahr wieder Praktikantinnen und Praktikanten, die uns während des Festivals unterstützen. Du erhältst die Möglichkeit hinter die Kulissen unserer über 70 Veranstaltungen zu schauen und tatkräftig in unserem Team mitzuwirken. Wenn du vom 13. - 22. Oktober Zeit hast (vor allem in den Abendstunden) und Einblicke in eines der größten Literaturfestivals Deutschlands gewinnen möchtest, schick uns bis zum 21.09.2017 eine kurze(!) Bewerbung an m.meier@literaturherbst.com.

 

 

Dein Gefühl. Deine Geschichte. Dein Göttingen.

 

Der Literaturherbst goes Crowdfunding. Es geht um nicht weniger als dein Gefühl, deine Geschichte, deine Stadt und einen einzigartigen Dialog mit einem preisgekrönten Schriftsteller. Such Dir einfach dein Lieblingsgefühl aus der vom Schweizer Autor Tim Krohn zusammengestellten Liste aller nur möglichen menschlichen Regungen aus https://www.menschliche-regungen.ch/, gebe drei Wunschbegriffe dazu und du bekommst exklusiv eine Geschichte geschrieben. Weitere Information gibt es auf Startnext.

 

Wir präsentieren: Unser Festivalmagazin

 

Sie können sich nicht entscheiden, welche unserer Veranstaltungen Sie am liebsten besuchen möchten oder wollen mehr über die Schwerpunkte und Hintergründe des 26. Göttinger Literaturherbstes erfahren? Dann werfen Sie einen Blick in unser Festivalmagazin, in dem wir zeigen, welche Highlights noch auf Sie warten und welche Lesungen Sie auf keinen Fall verpassen sollten! Heute, am 15. September, liegt es jedem Göttinger Tageblatt bei und steht auch zum Download bereit.

 

 

Festivalnews

Korrekturen des Literaturherbst-Quiz im Magazin

14.09.2017 - Im Literaturherbst-Quiz auf Seite 46 des Magazins sind uns leider zwei Fehler unterlaufen, die wir an dieser Stelle schonmal vorab korrigieren möchten. Für den 2. Lösungsbuchstaben suchen wir anstelle des 6. Buchstabens den 7. Buchstaben im Nachnamen des Startenors. Und für den 7. Lösungsbuchstaben suchen wir anstelle des 2. oder 4. Buchstabens im Nachnamen unseres Geschäftsführers den 2. oder 5. Buchstaben. Wir bitten um Verzeihung für die Verwirrung und wünschen viel Vergnügen beim Rätseln.

Das Literaturherbst Magazin steht in den Startlöchern

13.09.2017 - Unser Festivalmagazin ist frisch aus der Druckerei bei uns eingetroffen. In ihm präsentieren wir unsere persönlichen Highlights, stellen unsere diesjährigen Schwerpunkte vor und breiten die vielen Facetten unseres Festivals für Sie aus. Am Freitag wird es jedem Göttinger Tageblatt beiliegen, und für alle, die keines mehr erwischen, ist es auch bei uns im Festivalbüro erhältlich!