Guntram Vesper

150

Mehr Infos

Emmeline Pankhurst

150

Mehr Infos

John Wray

150

Mehr Infos

Lisa Kaltenegger

150

Mehr Infos

Heinz Strunk

150

Mehr Infos

Bert Hölldobler

150

Mehr Infos

Gerbrand Bakker

150

Mehr Infos

Oskar Negt, Gerhard Schröder

150

Mehr Infos

Ursula Muscheler

150

Mehr Infos

Frank Schulz, Katja Riemann

150

Mehr Infos

Allan Guggenbühl

150

Mehr Infos

Cees Nooteboom

150

Mehr Infos

Mario Giordano

150

Mehr Infos

Bernd Lafrenz

150

Mehr Infos

Margriet de Moor

150

Mehr Infos

Martin Sabrow

150

Mehr Infos

Christian Kracht

150

Mehr Infos

Joachim Ringelnatz

150

Mehr Infos

Raoul Schrott, Ulrich Woelk, Joachim Reitner

150

Mehr Infos

J.J. Voskuil

150

Mehr Infos

Christian Poltèra, Harald Eggebrecht

150

Mehr Infos

Bernd Lafrenz

150

Mehr Infos

Christoph Scheuermann

150

Mehr Infos

Marion Döbert

150

Mehr Infos

Metin Tolan

150

Mehr Infos

Jimi Blue Ochsenknecht

150

Mehr Infos

Ralph Dutli, Teresa Präauer, Kai Weyand

150

Mehr Infos

Tom Franklin & Beth Ann Fennely

150

Mehr Infos

Hans-Joachim Schellnhuber

150

Mehr Infos

Saskia de Coster

150

Mehr Infos

Loriot

150

Mehr Infos

Linda Zervakis

150

Mehr Infos

Guntram Vesper

150

Mehr Infos

Martin Mosebach

150

Mehr Infos

Axel Hacke

150

Mehr Infos

Katja Frixe

150

Mehr Infos

Ian Goldin

150

Mehr Infos

Christoph Ribbat

150

Mehr Infos

Firas Alshater, Sabine Hess

150

Mehr Infos

Laurie Penny

150

Mehr Infos

Laurie Penny

150

Mehr Infos

Armin Nassehi

150

Mehr Infos

Connie Palmen

150

Mehr Infos

Thomas Kaufmann

150

Mehr Infos

Svend Gade, Heinz Schall

150

Mehr Infos

Jens Rosteck

150

Mehr Infos

Judith Hermann

150

Mehr Infos

Helen Pearson

150

Mehr Infos

Christian Welzbacher

150

Mehr Infos

Jürgen Goldstein, Barbara Schaff, Michael Kraus

150

Mehr Infos

Max Goldt

150

Mehr Infos

Benedict Wells

150

Mehr Infos

Denis Scheck

150

Mehr Infos

Michael Shermer

150

Mehr Infos

Leon de Winter

150

Mehr Infos

Benjamin von Stuckrad-Barre

150

Mehr Infos

Katharina Hagena © Henrik Spohler

Jubiläumssonntag

Sonntag, 30. Oktober - Ein ganzer Tag im Zeichen des 25. Jubiläums des Literaturherbstes! Das Jubiläumsticket lädt ein zum Besuch einer Vielzahl von Veranstaltungen, unter anderem mit Katharina Hagena, Bov Bjerg und Aeham Ahmad. Pendeln Sie zwischen den verschiedenen Spielorten und genießen Sie das besondere Flair des Göttinger Literaturherbstes. 

 

Mehr Infos

CareMed

Welcome to Germany

Zusammen mit unserem Partner und Versicherungsexperten für Educational Travel heißen wir alle Autoren willkommen und versichern unsere Gäste aus dem Ausland mit der CareMed Versicherung während ihres Aufenthalts außerhalb ihres Heimatlandes.

 

Mehr Infos

Altes Rathaus

PraktikantInnen gesucht

Zum 25. Göttinger Literaturherbst bieten wir wieder einer Vielzahl von PraktikantInnen die Möglichkeit, uns bei der Durchführung eines der größten Literaturfestivals zu unterstützen. Praktikumszeitraum ist der 21. bis 30. Oktober plus zwei Vorbereitungstreffen. Bewerbungen bitte mit Lebenslauf per Mail an: 

 

Mail an

 

Veranstaltungshinweise

Guntram Vesper

Guntram Vesper mit "Frohburg" in der Niedersächsischen Landesvertretung Berlin

Anlässlich des 25. Jubiläums des Literaturherbstes reisen wir bereits am 31. August auf Einladung der Niedersächsischen Landesvertretung nach Berlin. Guntram Vesper stellt dort um 12 Uhr im Gespräch mit dem Göttinger Verleger Thedel von Wallmoden seinen preisgekrönten Roman "Frohburg" vor. 

Denis Scheck

Denis Scheck im Deutschen Theater

Wenn Druckfrisch-Moderator Denis Scheck am Samstag, 29. Oktober, um 21 Uhr im Deutschen Theater die wichtigsten Neuerscheinungen des Buchjahres 2016 bespricht, kann alles passieren - bis hin zum Buchwurf. Plätze in den ersten Reihen sind also auf eigene Gefahr zu erwerben.

John Wray

John Wray im Alten Rathaus

Er gilt als Ausnahmetalent der amerikanischen Literatur. Den weiten Weg zu uns über den "großen Teich" macht John Wray am Freitag, 21. Oktober, um 21 Uhr, wenn er im Alten Rathaus seinen Roman Das Geheimnis der verlorenen Zeit vorstellt. Im Gespräch mit Margarete von Schwarzkopf spricht der Halb-Österreicher auf Deutsch über seine belletristische Wundertüte.  

Axel Hacke

Axel Hacke im Alten Rathaus Duderstadt

Bereits vor zwei Jahren war Axel Hacke zu Gast in Göttingen - damals im Deutschen Theater. Und vielen Besuchern von 2014 tun immer noch die Mundwinkel vom Schmunzeln weh. Am Donnerstag, 27. Oktober, kommt er nun erneut beim Literaturherbst vorbei - diesmal im wunderschönen historischen Rathaus in Duderstadt - und stellt sein neues Buch Die Tage, die ich mit Gott verbrachte vor. 

Festivalnews

Erstes VVK-Wochenende

Sehr erfolgreich ist der Vorverkauf für den 25. Literaturherbst am Donnerstag, 11. August, gestartet. Bereits am ersten Wochenende sind mehr als 550 Tickets verkauft worden - alleine 80 davon für die Abschlussveranstaltung mit Benjamin von Stuckrad-Barre am 30. Oktober. Sehr beliebt sind bislang außerdem Tickets für Christian Kracht, Oskar Negt und Heinz Strunk. 

30 Spielorte

Das Programm für den 25. Göttinger Literaturherbst steht! Insgesamt bespielen wir vom 21. bis 30 Oktober ganze 30 Spielorte in Südniedersachsen - einige davon altbekannte, wie das Alte Rathaus, das Deutsche Theater oder das Historische Rathaus in Duderstadt. Neu dabei sind in diesem Jahr Veranstaltungen unter anderem in Alfeld, Bad Lauterberg, Nörten-Hardenberg, Osterode am Harz und Sülbeck.